Respekt und Achtung vor dem Leben der Tiere

Warum sollen Tiere für unsere Ernährung sterben, wenn dies gar nicht notwendig ist? Mit einer veganen Ernährung leisten wir einen wirksamen Beitrag gegen durch den Menschen erzeugtes Tierleid. Leider führt nicht nur der Konsum von Fleisch zu Tierleid, sondern ebenso der Konsum von Eiern und Milch. Denn auch alle "Bio-Hühner" oder "Bio-Kühe" werden am Ende geschlachtet. Sie leben nur einen kleinen Teil der Zeit, den sie leben könnten. Die Kühe werden ständig geschwängert, damit sie Milch geben. Die Kinder werden rasch weggenommen und entweder getötet oder als Milchkühe großgezogen. Kein bisschen besser geht es den Hühnern, die bereits nach einem Bruchteil ihrer natürlichen Lebenserwartung wegen nachlassender Eierproduktion getötet werden. Eier, Milch und Fleischproduktion sind untrennbar miteinander verbunden. Deshalb ist die vegane Ernährung die logische Art und Weise, mit der wir uns dem millionenfachen Tierleid widersetzen können. Indem wir die Einfachheit einer veganen Ernährung aufzeigen, möchten wir von Cafe Gleichklang.de gleichzeitig einen Beitrag zur Verbreitung der veganen Ernährung und damit für eine Welt mit weniger Leid leisten.

Cafe-Gleichklang.de
Marienstraße 38
30171 Hannover
cafe@gleichklang-mail.de
0511 - 89881533
FAX 03212-3356805

Veganes Café und Bistro der Gleichklang-Community in Hannover
Öffungszeiten:
Montag: Ruhetag
Dienstag bis Freitag: 11.30 bis 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 - 17.00 Uhr